Dynatherm GmbH

Flächenheizsysteme für jeden Bereich

Dynatherm Flächenheizelemente

Die angenehmste Raumtemperatur

Die homogenen Raumtemperaturen sorgen dafür, dass die Raumluft - im Gegensatz zur Konvektion - als Wärmetransportmittel benötigt wird, und so starke Luftbewegungen verhindern. Die Flächenheizung erfüllt die optimalen thermischen Umgebungsbedingungen für behagliches Wohnen und effektives Arbeiten. Sie gestaltet die Lufttemperatur so, dass sich ein nahezu ideales Temperaturprofil ergibt. Die Raumluft ist gleichmäßig warm, in Kopfhöhe etwas weniger als im Bodenbereich.

Diagramm: Behaglichkeit in Abhängigkeit von der Oberflächentemperatur und Lufttemperatur.

Diagramm: Temperaturverteilung im Raum bei unterschiedlichen Heizsystemen.

Vorteile des Systems

Das Dynatherm Flächenheizsystem bietet dem Anwender eine Vielzahl an Vorteilen gegenüber konventionellen Heizmethoden, die wegen hoher leitungsbedingter Wärmeverluste oft unwirtschaftlich arbeiten:

Infrarot-Flächenheizelemente

Farbig beschichtete (pulverlackierte) Bleche mit einem Dynatherm Folienheizelement und einem Sicherheits-Temperaturwächter versehen, ergeben leistungsfähige Infrarot-Flächenstrahler.

Sie emittieren die wohltuende und gesunde Infrarot-C-Strahlung und sind so die erste Wahl für Infrarot-Wellness-Kabinen.

Foto von Infrarot-Flächenheizelementen

Flächen-Heizstrahler gerahmt farbig beschichtete Bleche in Holz- oder Aluminiumrahmen, ggf. auch mit Bildern versehen oder künstlerisch gestaltet. Eine optisch interessante und ansprechende Wärmequelle.